Loading

Kinder der Klimakrise

4 Mädchen, 3 Kontinente, 1 Mission

Herausforderung Klimawandel - Welche Zukunft für die Erde?

Mehr

COP 26: Das Klima lässt nicht mit sich verhandeln

Aufgeheizt - Der Kampf ums Klima

Im Maschinenraum der Klimapolitik

Aufgeheizt - Der Kampf ums Klima

Mein Fußabdruck, das Klima und ich

Klimawandel - Die Macht der Lobbyisten

Die grüne Revolution

Bio statt Kohle und Öl?

Anstieg der Energiepreise in Europa: eine gute Nachricht für das Klima?

Gute Nachrichten vom Planeten

Wie wir saubere Energie gewinnen

Dürre in Europa

Die Katastrophe ist hausgemacht

Kinder der Klimakrise4 Mädchen, 3 Kontinente, 1 Mission

Vier Mädchen haben eine Mission: Sie kämpfen gegen die globalen Umweltkatastrophen unserer Zeit. Aus ihrer Perspektive werden Wasserknappheit, Verbrennung von Kohle, Luftverschmutzung und die Vermüllung unseres Planeten durch Plastik erzählt. Die 11- bis 14-jährigen Mädchen aus Indien, Australien, Indonesien und dem Senegal sind zum Teil existentiell bedroht.

Dauer :

89 Min.

Verfügbar :

Vom 17/04/2021 bis 25/10/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Untertitel für Gehörlose
  • Untertitel

Hoffnung in der Klimakrise

Innovation als Retter des Klimas?

Mehr

Gute Nachrichten vom Planeten

Wasser

Gute Nachrichten vom Planeten

Wie wir die Natur schützen

Gute Nachrichten vom Planeten

Wie wir saubere Energie gewinnen

Auch interessant für Sie

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Re: Auszeit in der Nordsee

Die Robben und der Lockdown

ARTE Reportage

Syrien: Warum schuften Kinder in den Raffinerien?

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Re: Tatort Wald

Die Holzmafia in Rumänien

ARTE Reportage

Südafrika: In Hout Bay lebt die Solidarität

Re: Portugals "Himbeervisum"

Asiaten schuften für den EU-Pass

Afghanistan: Willkommen bei den Taliban

ARTE Reportage

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Gautier Capuçon und das Cello