28 MinutenLiebe und Behinderung / Covid-19-Impfung (05.01.2021)

Nächstes Video

44 Min.
Verfügbar vom 09/01/2021 bis 09/03/2021
Die Anwältin und engagierte Aktivistin für Frauenrechte, gegen Validismus und für gleiche Rechte für Behinderte veröffentlicht mit "Mister T et moi" im Marabout-Verlag ihren ersten Roman, der sich mit dem Thema Liebe und Behinderung beschäftigt. / Die Covid-19-Impfung ist das europäische Thema der Stunde. In Frankreich wird Kritik an der Langsamkeit der Impfung laut: Ist die Impfstrategie richtig? Darüber diskutieren wir heute Abend.

Behinderte Anwältin fordert ein Recht auf Liebe
Die Anwältin und engagierte Aktivistin für Frauenrechte, gegen Validismus und für gleiche Rechte für Behinderte veröffentlicht mit "Mister T et moi" im Marabout-Verlag ihren ersten Roman, der sich mit dem Thema Liebe und Behinderung beschäftigt. Hintergrund sind persönliche Erfahrungen und Recherchen über das Sex- und Liebesleben von Frauen mit Behinderungen. Die Anwältin kam zu der Erkenntnis, dass Männer häufig eine fetischistische Anziehungskraft zu einer behinderten Frau empfinden, da sie meinen, sie aufgrund ihrer Behinderung stärker als nichtbehinderte Partnerinnen dominieren zu können. Ohne die fetischistische Dimension in der Beziehung scheinen behinderte Frauen als potenzielle Liebhaberinnen gar nicht wahrgenommen zu werden. Mit diesem Buch geht die Autorin der grundlegenden Frage der Ausrichtung unserer Gesellschaft auf nichtbehinderte Menschen nach, was sich auch auf die Liebesbeziehungen auswirkt. Elisa Rojas ist heute Abend unser Gast.

Covid-19-Impfung: Geht es auch schneller?
Die Covid-19-Impfung ist das europäische Thema der Stunde. In Frankreich wird Kritik an der Langsamkeit der Impfung laut: Bis zum 3. Januar wurden in Frankreich nur 516 Menschen geimpft, während Deutschland 230.000 Impfungen, Italien über 100.000 Impfungen und die Vereinigten Staaten über 4 Millionen Impfungen bekanntgaben. Am 4. Januar berief Emmanuel Macron die entsprechenden Minister ein, um die Agenda für die kommenden Wochen zu organisieren. Wie lässt sich eine solche Verzögerung in Frankreich erklären? Ist die Impfstrategie richtig? Darüber diskutieren wir heute Abend.


  • Moderation :
    • Élisabeth Quin
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2021
  • Herkunft :
    • ARTE F

    Bonus und Ausschnitt