28 MinutenDer Club (24.07.2020)

Nächstes Video

45 Min.
Verfügbar vom 29/07/2020 bis 26/09/2020

Jeden Freitag treffen wir uns zu einer Gesprächsrunde mit Intellektuellen über aktuelle Themen der Woche. Heute Abend sind der Historiker Pascal Blanchard, der Chefredakteur der Zeitschrift Paris Match Gilles Martin-Chauffier und die Karikaturistin Coco bei uns im Studio zu Gast.

Im Laufe der Sendung wird der auf Film spezialisierte Journalist und Schriftsteller Philippe Lombard zu unserer Gesprächsrunde kommen. Er wird uns seine Sammlung mit Anekdoten, Fotografien und Porträts der Filmemacher und Schauspieler um den Szenaristen Michel Audiard präsentieren, die er in dem im Hugo-Images-Verlag erschienenen Buch Michel Audiard - Le livre petit mais costaud zusammengetragen hat.

Ein Rückblick auf zwei wichtige Ereignisse der Woche:

USA. Im Hinblick auf die Präsidentschaftswahlen vom 3. November hat Donald Trump seine Strategie gewechselt und setzt nun auf Vorsicht. Um „die Amerikaner zu schützen“, hat er den Ende August in Florida geplanten Parteitag der Republikaner abgesagt und auch seine Meinung zur Maske geändert. Versucht Donald Trump in weniger als vier Monaten in der Wahlkampagne wieder Oberhand zu gewinnen?

Europäisches Konjunkturprogramm. Die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Länder haben sich am Dienstag, den 21. Juli, endlich auf ein Konjunkturprogramm zur Unterstützung der Wirtschaft nach der Coronavirus-Pandemie geeinigt. Nach mehr als 90 Stunden Verhandlungen in Brüssel ist es Frankreich und Deutschland gelungen, die widerstrebendsten Länder davon zu überzeugen, sich auf einen Kredit in Höhe von 750 Milliarden Euro zu einigen. Ist dies ein politischer Sieg für Emmanuel Macron?

Im Duell der Woche lässt Renaud Dély die neue Kulturministerin Roselyne Bachelot und die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Ségolène Royal gegeneinander antreten. Royal hat Bachelot in den sozialen Medien dafür kritisiert, die Strecke von Lille nach Nantes im Flugzeug anstatt mit der Bahn zurückgelegt zu haben.

Camille Diao berichtet über die Kampagne in den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #FreeBritney. Seit 2008 steht die Sängerin Britney Spears unter der Vormundschaft ihres Vaters und kann nichts ohne seine vorherige Zustimmung unternehmen. Ihre Fans mobilisieren sich, um auf diese als ungerecht empfundene Situation aufmerksam zu machen.

Claude Askolovitch erzählt die heldenhafte Rettung von zwei Kindern im Alter von drei und zehn Jahren durch ihre Nachbarn in einer Hochhaussiedlung in Grenoble.

Die internationale Schlagzeile der Woche stammt aus der englischsprachigen in Dubai veröffentlichten Tageszeitung Gulf News vom 20. Juli mit einem Titel über den Start der Mission zur Marsexploration durch die Vereinigten arabischen Emirate, die den Status des Landes als führende arabische Raumfahrtnation bestätigt.

Anschließend entdecken Sie das von unseren Gästen ausgewählte Foto der Woche.

Und zum Abschluss der Sendung erleben Sie die „Kontinentaldrift“ von Benoît Forgeard.


  • Moderation :
    • Jean Mathieu Pernin
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ARTE F