Blind Woman's Curse - Die verfluchte Schwertkämpferin mit dem Drachentattoo

Nächstes Video

82 Min.
Verfügbar vom 01/06/2020 bis 29/08/2020
Die Anführerin einer Yakuza-Bande wird von einer unheimlichen, bei einem früheren Kampf geblendeten Frau verfolgt, die auf Rache sinnt. Die Hauptdarstellerin Meiko Kaji ("Lady Snowblood", "Sasori") ist in diesem Film von 1970 in einer ihrer frühen Rollen zu sehen.

Akemi ist Anführerin eines Yakuza-Clans junger Frauen; ihr Zeichen ist die über alle Rücken gehende Tätowierung eines Himmelsdrachen, dessen Kopf auf Akemis Schulterblättern prangt. Bei einem Kampf mit einer rivalisierenden Gang verletzt Akemi eine Gegnerin an den Augen. Die so geblendete Kämpferin verfolgt Akemi, zusammen mit einer gespenstischen schwarzen Katze, die nach Blut durstet. Als mehr und mehr von Akemis Yakuza-Mädchen mit den Drachentattoos den Tod finden, scheint es als läge ein teuflischer Fluch auf Akemi und ihrer Gefolgschaft. - Wilde Mischung aus Kampfkunst, Horror, Slapstick, Exploitation und Motiven des Yakuza-Gangster- wie auch des Martial-Arts-Samuraifilms, mit Genre-Ikone Meiko Kaji in der Hauptrolle.

Ein schräges, buntes Potpourri unterschiedlicher Elemente, Motive und Stile, die allesamt Relevanz besitzen im asiatischen Kino: Kampfkunst, Horror, Slapstick-Clownerie, Yakuza-Gangstertum, Samurai-Schwertkampf und -Philosophie.

Visuell wagemutig und experimentierfreudig.

Mit Hauptdarstellerin Meiko Kaji, einer der seit den 1970er Jahren bekanntesten japanischen Exploitation-Schauspielerinnen, zu Beginn ihrer Star-Karriere.


  • Regie :
    • Teruo Ishii
  • Drehbuch :
    • Teruo Ishii
    • Chûsei Sone
  • Produktion :
    • Nikkatsu
  • Produzent/-in :
    • Hideo Koi
  • Kamera :
    • Sei Kitaizumi
  • Schnitt :
    • Osamu Inoue
  • Musik :
    • Hajime Kaburagi
  • Mit :
    • Meiko Kaji (Akemi Tachibana)
    • Hoki Tokuda (Aiko Gouda)
    • Makoto Satô (Tani Shouichi)
    • Hideo Sunazuka (Kantaro)
    • Shirô Ôtsuji (Senba-tatsu)
    • Tôru Abe (Dobashi)
    • Yoshi Katô (Jutaro Mitsui)
  • Land :
    • Japan
  • Jahr :
    • 2020