Tanzkompagnie P7:1SMA

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

5 Min.
Verfügbar vom 03/04/2020 bis 03/07/2020

P7:1SMA ist eine 2016 in Singapur gegründete Tanzcompagnie. Sie verarbeitet malaysische traditionelle Tänze, um sie in moderne Formen zu transformieren. Ein wichtiges Thema ihrer Choreographien ist das „In between“-Sein, ein zu füllender Zwischenraum. Metropolis stellt ihre Tänze und ihren Auftritt auf der Singapore Biennale 2020 vor.


  • Autor :
    • Michael Trabitzsch
  • Redaktion :
    • Marina Bartsch-Rüdiger und Christoph Bungartz, NDR
  • Land :
    • Deutschland
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020