Anne Rasmussen, Historikerin: "Epidemien werden immer als 'fremd' empfunden"

5 Min.
Verfügbar vom 28/03/2020 bis 30/03/2023
Wie sehen die Philosophen, Psychologen, Soziologen und Historiker diese humanitäre Krise? Was sind die Folgen für unsere Gesellschaft, unsere Lebensweise, unsere Kultur? Hérade Feist hat sich mit der Historikerin Anne Rasmussen unterhalten - ihr Spezialgebiet sind die großen Epidemien, die die Menschheit bis heute heimgesucht haben.

  • Journalist :
    • Hérade Feist
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020