Berlin Alexanderplatz (13/14)Das Äußere und das Innere und das Geheimnis der Angst vor dem Geheimnis

59 Min.
Verfügbar vom 11/05/2020 bis 07/08/2020
Franz Biberkopf sucht nach seiner Liebe. Mieze, der einzige Mensch, durch den das Leben für ihn Sinn macht, ist verschwunden. Hat sie ihn verlassen? Als er von Meck erfährt, dass sie nicht mehr am Leben ist, bricht er zusammen und verliert seinen Verstand.

  • Regie :
    • Rainer Werner Fassbinder
  • Drehbuch :
    • Rainer Werner Fassbinder
  • Produktion :
    • Dieter Minx
  • Produzent/-in :
    • Peter Märthesheimer
  • Kamera :
    • Xaver Schwarzenberger
  • Schnitt :
    • Juliane Lorenz
    • Franz Walsch
  • Musik :
    • Peer Raben
  • Mit :
    • Günter Lamprecht (Franz Biberkopf)
    • Gottfried John (Reinhold)
    • Franz Buchrieser (Meck)
    • Brigitte Mira (Frau Bast)
    • Ivan Desny (Pums)
    • Volker Spengler (Bruno)
    • Günther Kaufmann (Theo)
    • Vitus Zeplichal (Rudi)
    • Claus Holm (Wirt)
    • Hans Michael Rehberg (Kommissar)
    • Lilo Pempeit (Frau Pums)
    • Roger Fritz (Herbert)
    • Hanna Schygulla (Eva)
  • Koproduktion :
    • Bavaria Atelier GmbH & RAI
  • Kostüme :
    • Barbara Baum
  • Szenenbild / Bauten :
    • Helmut Gassner
  • Redaktion :
    • WDR
  • Maske :
    • Peter Knöpfle
    • Anna Nöbauer
    • Klaus Heim
  • Ton :
    • Karsten Ulrich
    • Milan Bor
  • Restaurierung :
    • Xaver Schwarzenberger, Dieter Minx, Juliane Lorenz
    • Bavaria Media und Rainer Werner Fassbinder Foundation, 2006
  • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten :
    • Fritz Goldmann
    • Siegfried Haubold
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 1980