Nürnberger Prozesse: Zeichnungen von Henri Pelletier

3 Min.
Verfügbar vom 18/03/2020 bis 20/03/2022

Der Franzose Henri Pelletier zeichnete NS-Verbrecher, Ankläger und Richter während der Nürnberger Prozesse. Entstanden ist eine umfassende Bildsammlung, die Pelletier vermutlich im Eigenverlag in geringer Auflage veröffentlicht hat.

Seine Zeichnungen waren in Vergessenheit geraten, doch die Nürnberger Familie Stiefvater - im Besitz einer Reproduktion, übergibt nun dem Memorium Nürnberger Prozesse ihre Ausgabe. Eine Schenkung, die das Memorium bereichert und die Ereignisse, die im November vor 75 Jahren begannen, aus dem Blickwinkel eines Gerichtszeichners zeigen.

  • Journalist :
    • Stefanie Hintzmann
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020