Black Loops in der IpseUnited We Stream

Automatische Videowiedergabe

1
United We Stream #56: CASSIOPEIA
Mit Chefket, Antifuchs, Juicy Gay, Smith & Smart, Lenki Balboa...
299 Min.
2
United We Stream #55: Jonny Knüppel
Mit Ixindamix, Martin Saupe, Christian Kuhlmann, Sabrina Mue...
300 Min.
3
United We Stream - Ludwigshafen (Loft)
Mit SHDW & Obscure Shape, Buried Secrets, Jacquez und TIKØA
241 Min.
4
United We Stream - Mannheim (Disco Zwei)
Mit XOF, bod, Albert. und LUZ1E
304 Min.
5
United We Stream #54: ART Biesenthal
Mit Âme, Frank Wiedemann, Trikk und JakoJako
307 Min.
6
United We Stream #53: Urban Spree
Mit Mueran Humanos, Philipp Strobel, MELANIA ., Gewalt...
300 Min.
7
United We Stream - Leipzig (Conne Island)
Mit Molto, The New Solarism, Laure Boer...
230 Min.
8
United We Stream - Manchester (HomoElectric)
Mit Erol Alkan, The Black Madonna, Horse Meat Disco...
240 Min.
9
United We Stream #52: FluxBau Terrasse x Riverside Studios
Mit Florian Meindl, Martin Eyerer, James Herwey, BEC, NOSOYO...
299 Min.
10
United We Stream #51: Silent Green
Mit Pantha Du Prince, Ruede Hagelstein, Parra For Cuva, Lotic...
295 Min.
11
United We Stream #50: Badehaus
Mit Sven Weisemann, Joel Holmes​, ​Cody Currie, Delfonic, Zola...
298 Min.
12
United We Stream - Zappa (Stuttgart)
Mit Motor City Drum Ensemble, Johannes Brecht & Band, IRɅ und kriZe
243 Min.
13
United We Stream - Cassette Club (Madrid)
Mit Pelacha, HD Substance, Milo, Sabino González und Mendi
302 Min.
14
United We Stream #49: Fernwerk
Mit OSKAR., Alien Rain, Nur Jaber, Sylvie Maziarz, UVB
304 Min.
15
United We Stream #48: Baldon
Mit Cinthie, Gene On Earth, Meggy, Brame & Hamo...
304 Min.
16
United We Stream - NRW (2/2)
Mit Juliet Sikora, Michael Mayer, Steve Stix, Ayako Mori...
275 Min.
17
United We Stream - NRW (1/2)
Mit Agnes Stark, Brid & Snyder, SamYra, Larse, Ahmet Sisman und Frankey
275 Min.
18
United We Stream #47: Fiese Remise
Mit Why Be, minimal violence, Hyperaktivist, DJ TOOL, D.Dan, Lucinee
301 Min.
19
United We Stream #46: Astra Kulturhaus
Mit Shacke One, VISA VIE, Josi Miller, Ant Antic, Pavel, Jettes...
302 Min.
20
United We Stream #45: Festsaal Kreuzberg
Mit Kikelomo, Cypher, Melis, Booz, Ghanaian Stallion
301 Min.
21
United We Stream - Distillery (Leipzig)
Mit Matthias Tanzmann, Lydia Eisenblätter, Vincent Neumann...
305 Min.
22
United We Stream in Dubai (Analog Room)
Mit Paulo Martinez, Shemroon, Tacit und Pooja B
241 Min.
23
United We Stream #44: Kumpelnest
Mit 41ISSA, Bauernfeind, DJ Gigola, Kev Koko, Gabber Eleganza, MCR-T
300 Min.
24
United We Stream in Detroit (Underground Resistance)
Mit John Collins, Eddie Fowlkes und Beige
303 Min.
25
United We Stream #43: Panke
Mit Hoe_mies, Lie Ning, Salwa Benz, Fhat, Moneyama, Kzia, Ratchet
300 Min.
26
United We Stream - Südpol (Hamburg)
Mit RSS Disco, Boris Dlugosch, Cointreau On Ice, Jelou und Esshar
243 Min.
27
United We Stream #42: Arena Club
Mit Airon Kolarow, Rachel Lyn, Henning Baer, Nene H, Blawan
301 Min.
28
United We Stream #41: Golden Gate
Mit Katy Di Jesus, Skinnerbox, Tony Y Not, Camea, Redshape
303 Min.
29
United We Stream #40: Untertage
Mit Manuela Mayoral, VCO, Handmade, MCMLXXXV, CEM, SPFDJ
301 Min.
30
United We Stream - Radion (Amsterdam)
Mit Afra, DJ Bone, Pablo Diskko, Tim Zwerver
180 Min.
60 Min.
Verfügbar vom 10/04/2020 bis 10/04/2021
Die Berliner Clubkultur steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte. Seit dem 13. März wurde das gesamte Berliner Nachtleben behördlich stillgelegt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden.
Damit sind mehr als 9.000 Mitarbeiter*innen, sowie zehntausende Kunstschaffende schlagartig ohne Beschäftigung und die vielen, für Berlin identitätsstiftenden Orte stehen vor dem Ruin. Als Antwort darauf, dass in Berlin die Clubs geschlossen sind und auch der Rest der Welt in Quarantäne sitzt, unterstützen sich Berliner Clubs, Veranstalter*innen und Künstler*innen untereinander und starten ab Mittwoch, den 18.03.2020 den größten virtuellen Club der Welt: #UnitedWeStream.

Riccardo aka Black Loops eilt der Ruf als einer der kreativsten und fortschrittlichsten Producer für House Music voraus. Angesichts seiner Erfolge und hochwertigen Releases wurde Black Loops von Traxsource zum „#1 Deep House Artist of 2017“ gekürt.
news.traxsource.com/articles/2739/t…artists-of-2017

Seine Einflüsse stammen aus Funk, Soul und Disco, stilistisch orientiert er sich dagegen am Sound der britischen House-Bewegung in den 1990ern bzw. am New York House der frühen 2000er.

Black Loops hat bei dem renommierten deutschen House-Label Toy Tonics schon 7 EPs veröffentlicht sowie weitere erwähnenswerte EPs auf Neovinyl Recordings, Pets Recordings, Gruuv und Good Ratio.

Aktuell arbeitet er an seinem ersten Album und tourt nebenbei durch die ganze Welt, unter anderem Australien, Kanada und Europa.


  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020