United We Stream #4: Alte MünzeMit Curses, The Lady Machine, Jamaica Suk, Martin Eyerer, Pan Pot und Shaleen

Nächstes Video

300 Min.
Verfügbar vom 21/03/2020 bis 21/03/2021
Die Berliner Clubkultur steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte. Am Freitag, dem 13. März wurde das gesamte Berliner Nachtleben behördlich stillgelegt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden.
Damit sind mehr als 9.000 Mitarbeiter*innen, sowie zehntausende Kunstschaffende schlagartig ohne Beschäftigung und die vielen, für Berlin identitätsstiftenden Orte stehen vor dem Ruin. Als Antwort darauf, dass in Berlin die Clubs geschlossen sind und auch der Rest der Welt in Quarantäne sitzt, unterstützen sich Berliner Clubs, Veranstalter*innen und Künstler*innen untereinander und haben ab Mittwoch, den 18.03.2020 den größten virtuellen Club der Welt gestartet: #UnitedWeStream.  

Jeden Tag ab 19 Uhr wird es Livestream aus Berliner Clubs wie z.B. dem Watergate, Tresor, Kater Blau, Rummels Bucht, Griessmuehle, Sage Club, Salon zur Wilden Renate, Sisyphos, Anomalie, Zur Klappe uvm. geben.

Die Party geht online weiter! Heute Abend live aus der Alten Münze mit: 

19.00 - 19.50 Curses
19.50 - 20.40 The Lady Machine
20.40 - 21.30 Jamaica Suk 
21.30 - 22.20 Martin Eyerer 
22.20 - 23.10 Pan-Pot
23.10 - 24.00 Shaleen 

Foto © Florian Kottlewski

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020