Loading
Le Corbusier und das Blau des Mittelmeers
Stadt Land Kunst

Der andere Blick - Stadt Land Kunst

Mehr

Julia Alvarez, die Stimme der dominikanischen Frauen

Stadt Land Kunst (20/09/2021)

Mahmoud Said, der Vater der modernen Kunst in Ägypten

Stadt Land Kunst (17/09/2021)

„Bad Banks“: Frankfurt und das Geld

Stadt Land Kunst (16/09/2021)

Pedro Almodóvars Rückkehr nach La Mancha

Stadt Land Kunst (15/09/2021)

Côte d’Ivoire: Jean-Michel Basquiats afrikanische Welt

Stadt Land Kunst (14/09/2021)

Steinbeck in Stalins Georgien

Stadt Land Kunst (13/09/2021)

Belleville: Georges Perecs wiedergefundene Zeit

Stadt Land Kunst (10/09/2021)

Vivian Maiers diskretes Portrait von New York

Stadt Land Kunst (09/09/2021)

Le Corbusier und das Blau des MittelmeersStadt Land Kunst

Hoch über den azurblauen Fluten des Mittelmeers schmiegt sich das mittelalterliche Dorf Roquebrune-Cap-Martin eng an den sanft zum Strand abfallenden Berghang. Schon bei seinem ersten Besuch ist Le Corbusier von dem Blau des Wassers fasziniert. Er badet dort und gibt sich stundenlang der Malerei hin. Mit der Zeit verändert die Lieblichkeit der Landschaft seine Beziehung zur Natur, zum Menschen und zur Architektur.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 03/03/2020 bis 03/03/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

TWIST

Ruf der Berge - Von Zauber und Bedrohung

TWIST

Nachhaltigkeit mit Spaß!

Der Genter Altar

Das Meisterwerk der Gebrüder Van Eyck

Twist

Warum ist Liebe so schwer?

TWIST

Wie die Natur die Kultur inspiriert

DJ Punk - Der Fotograf Daniel Josefsohn

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Christos Vermächtnis: Verhüllter Triumphbogen

Wildes Neuseeland

Im Reich der Extreme

Johannes Kepler, der Himmelsstürmer

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"