Criminal Justice (1/5)

56 Min.
Verfügbar vom 04/12/2020 bis 28/12/2021

Nach einer Spritztour in die Stadt wacht Ben Coulter am nächsten Tag neben einer jungen Frau auf, die erstochen wurde. Angeklagt wegen Mordes, wird er zum Gefangenen eines Justizsystems, in dem die Wahrheit manchmal in den Hintergrund rückt. Erste Folge: Ein nächtliches Treffen in London stellt das Leben eines unbekümmerten jungen Studenten auf den Kopf …

Ben Coulter leiht sich das Taxi seines Vaters für eine Fahrt nach London. Eine attraktive junge Frau, Melanie Lloyd, hält ihn für einen Fahrer, steigt ein und schlägt ihm vor, ans Meer zu fahren. Es ist der Beginn einer berauschenden Nacht, die in Melanies Haus endet. Doch als Ben aufwacht, entdeckt er die junge Frau in ihrem Blut liegend. In Panik rennt er weg, kommt dann aber zurück, um seine Spuren zu verwischen und die Mordwaffe, ein Küchenmesser, zu stehlen, bevor er wieder wegläuft. Nach einem Verkehrsunfall wird er aufs Polizeirevier gebracht. Als das Messer bei ihm entdeckt wird, rät sein Anwalt Ralph Stone ihm, zu schweigen ...


Abstieg in die Hölle

Auch wenn sein Verstand in dieser Nacht durch Drogen und Alkohol getrübt war, ist sich Ben Coulter sicher, dass er die schöne Melanie Lloyd nicht erstochen hat. Doch alle Beweise sprechen gegen ihn. Wie bringt man die Jury dazu, ihn für unschuldig zu halten? Die Serie wurde vom ehemaligen Anwalt Peter Moffat konzipiert und von Kritikern gefeiert, als sie 2008 auf BBC One ausgestrahlt wurde. Criminal Justice seziert mutig das englische Justizsystem, indem der Abstieg eines gewöhnlichen jungen Mannes in die Hölle gezeigt wird. Brillant geschrieben, nüchtern inszeniert, vor allem von Otto Bathurst (Peaky Blinders), und hervorragend gespielt vom aufstrebenden Star Ben Whishaw (Bright Star, Sky Fall, 007 Spectre, Keine Zeit zu sterben), zeigt die Serie auch den verstorbenen Pete Postlethwaite (Im Namen des Vaters, Die üblichen Verdächtigen) in einer ergreifenden Rolle. Im Laufe der fünf Folgen vermischt die Serie mutig zwei Genres miteinander, das eines Gefängnisfilms und das eines Gerichtsfilms, um kompromisslos ein Justizsystem und eine Polizei darzustellen, die manchmal dem Gesetz des Stärkeren unterworfen sind.


  • Regie :
    • Otto Bathurst
  • Produzent/-in :
    • BBC
  • Mit :
    • Con O'Neill
    • Juliet Aubrey
    • Ben Whishaw
    • Bill Paterson
  • Autor :
    • Peter Moffat
  • Land :
    • Großbritannien
  • Jahr :
    • 2008