Loading
Piemont: Antisemitische Anfeindungen häufen sich

Piemont: Antisemitische Anfeindungen häufen sich

Mit seiner harten Anti-Migrationspolitik hat der ehemalige Innenminister Italiens, Matteo Salvini, das politische Klima im Land verändert. Auch wenn er sich demnächst vor Gericht verantworten muss, haben seine rechtsextremen Positionen die Grenzen des Sagbaren verschoben. Im Piemont häufen sich seit Ende Januar die antisemitischen Angriffe auf Familien ehemaliger Anhänger des antifaschistischen Widerstands.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 20/02/2020 bis 22/02/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

ARTE Journal

Abendausgabe (25/09/2021)

Die AfD: Fischen am rechten Rand

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Das Kreuz mit der Briefwahl

Namibia: Wut über Abkommen mit Deutschland

Annalena Baerbock – die grüne Hoffnung

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Reeperbahn Festival - Live vom 23/09/21

Mit Jeremias, Mavi Phoenix, Arp Frique...

Reeperbahn Festival - Live vom 25/09/21

Mit RY X, Antje Schomaker, Balbina, Muff Potter...

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen