Sergey Khachatryan & Andrés Orozco-Estrada mit dem hr-SinfonieorchesterMit Werken von Haydn, Brahms und Bartók

106 Min.
Verfügbar vom 20/03/2020 bis 10/06/2020
Im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus wird das Konzert ausnahmsweise ohne Publikum stattfinden. 
Anstatt des ursprünglich angekündigten Solisten Joshua Bell - der aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Deutschland nicht anreisen konnte - wird nun Sergey Khachatryan das Violinkonzert von Brahms präsentieren.

Unter der Leitung von Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada hören Sie außerdem die Sinfonie Nr. 87 von Joseph Haydn und Béla Bartóks Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta.


Auf dem Programm:

Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 87

Johannes Brahms 
Violinkonzert 

Béla Bartók
Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta


  • Mit :
    • Sergej Khachatryan
  • Dirigent/-in :
    • Andrés Orozco-Estrada
  • Orchester :
    • hr-Sinfonieorchester
  • Komponist und Autor :
    • Johannes Brahms, Béla Bartók, Joseph Haydn
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020