Albanien: Der Stimmen der LiebeStadt Land Kunst

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

14 Min.
Verfügbar vom 17/02/2020 bis 17/02/2022

In den Bergen Albaniens erklingt ein einzigartiger und fesselnder Gesang: Vokalpolyphonien, die meist von Männern vorgetragen werden und die Liebe einer Nation für ihre bewegte, oft schmerzliche Geschichte zum Ausdruck bringen. Die weltlichen Lieder, die vor über zweitausend Jahren von Hirten erfunden wurden, begleiten die Albaner bis heute und sind fester Bestandteil der Identität und Seele dieses Volkes. 


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020