"Die Wütenden": Kino aus der Pariser Vorstadt

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 10/02/2020 bis 10/02/2023

Unter den Oscars-Nominierungen für den „Besten ausländischen Film“ befand sich ein französischer Titel: Les Misérables von Regisseur Ladj Ly, eine eindringliche Milieustudie aus der Pariser Vorstadt, in der er aufwuchs. Der Film kritisiert kompromisslos, wie die Arbeiterviertel von öffentlicher Hand vernachlässigt werden und die Beziehungen zwischen Polizei und Bevölkerung verkommen.

In Frankreich zog der Film bereits mehr als 2 Millionen Zuschauer an. Unter dem Namen "Die Wütenden" läuft er derzeit in den deutschen Kinos.

  • Journalist :
    • Nicolas Joxe
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020