Nordfrankreich: Bedrohtes Kulturerbe

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 04/02/2020 bis 06/06/2020

Seit 2012 gehört die ehemalige Kohlegrube 2 von Anhiers in Nordfrankreich zum UNESCO-Weltkulturerbe. Doch ein Förderturm der alten Bergwerke ist vom Einsturz bedroht. Die Erhaltung der Anlagen, die die Landschaft des weltberühmten Bergbaubeckens von Nord-Pas-de-Calais ausmachen, ist ein Wettlauf gegen die Zeit.


  • Journalist :
    • Patrick Schulze-Heil
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020