Moka Efti Orchestra feat. SeverijaBerlin Live

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

62 Min.
Das Moka Efti Orchestra, ein 14-köpfiges Ensemble um die Komponisten Nikko Weidemann und Mario Kamien und den Saxophonisten/Arrangeur Sebastian Borkowski bringt die Musik und das Lebensgefühl der 20er Jahre zurück.
Und lädt den Konzertbesucher buchstäblich ein ins “MOKA EFTI”, einen der Unterhaltungspaläste des Berlins der 20er Jahre und prominenter Handlungs-Schauplatz aus der Serie “Babylon Berlin”. Bei ihren ausgesuchten Auftritten bleibt kein Fuß am Boden. Alle, ausnahmslos alle schwingen das Tanzbein und können sich den Rhythmen dieser Ära nicht entziehen. Und der genau richtige Platz in Berlin für ein exklusives Konzert mit ihrer Sängerin Severija ist der Neuköllner Szeneclub Schwuz.


Foto © Joachim Gern

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020