EchoesBlack Country New Road / Ed O Brien / Kim Gordon

Nächstes Video

61 Min.
Verfügbar vom 04/12/2020 bis 05/12/2021
In der dritten Ausgabe empfängt Jehnny Beth auf der kleinen Bühne des Pariser YoYo die Bands Black Country New Road, Ed O'Brien und Kim Gordon. Bei dieser spannenden Begegnung treffen die Souveränität des Radiohead-Gitarristen und die Radikalität des Bassisten von Sonic Youth auf das entfesselte Spiel der Youngsters von Black Country.
"Echoes" ist eine außergewöhnliche Konzertreihe, die von der Musikerin, Producerin und Schauspielerin Jehnny Beth moderiert wird. Auf der kleinen, aber feinen Bühne des YoYo in Paris treffen drei Indie-Bands erstmals in exklusiven Gigs aufeinander. Jehnny Beth diskutiert mit Kim Gordon, Ex-Bassistin von Sonic Youth, und den Musikern von Black Country, New Road sowie Ed O'Brien über Trennendes und Verbindendes zwischen Musikergenerationen, über Engagement und Karriere. Zwischen den Gesprächen spielen die Musikerinnen und Musiker auf der intimen Bühne des YoYo, wo das Publikum die Rock-Performance von Legenden wie Kim Gordon hautnah erleben und neue Bands wie Black Country, New Road entdecken kann. Das dritte Konzert an diesem Abend gibt Ed O'Brien, Gitarrist der Band Radiohead, der in diesem Jahr sein erstes Soloalbum herausgebracht hat.

  • Regie :
    • Gautier & Leduc
  • Mit :
    • Black Country
    • New Road
    • Ed O'Brien
    • Kim Gordon
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ARTE F