Chris Korda: "Save the planet, kill yourself" | Arte TRACKS

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

7 Min.
Verfügbar vom 17/01/2020 bis 18/01/2023
Die US-amerikanische Transgender-DJane Chris Korda ist Gründerin der „Church of Euthanasia“, die in den 1990er Jahren mit provokativen Slogans wie „Save the Planet Kill Yourself“ und „Selfish? Have Kids“ Furore machte. Sie wollte damit auf das Problem der Überbevölkerung und die Endlichkeit der natürlichen Ressourcen aufmerksam machen und die Menschheit dazu bewegen, ihre Rolle auf diesem Planeten neu zu überdenken. 

  • Kamera :
    • Malo Delarue
  • Schnitt :
    • Jean-Baptiste Portois
  • Journalist :
    • Matthieu Foucher
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020