Die Geschichten unserer MütterKreatur#9

48 Min.
Verfügbar vom 06/03/2020 bis 08/03/2023
Unsere Mütter sind in den 1940er- und 1950er-Jahren geboren. Sie haben die Umwälzungen in Sachen Frauenrechte hautnah miterlebt. Auch wenn wir noch immer weit weg sind von einer Gleichstellung, hat die Situation der Frau von heute wenig mit derjenigen von damals zu tun.
Mit uns, ihren Töchter, blicken sie in Kreatur#9 zurück auf ihre Jugend und ihr Erwachsenenleben. Annie, Barbara, Michelle, Odile und Maïthé erzählen uns, wie es für sie damals war, ihren eigenen Kopf zu haben. Wurden sie in ihre Schranken verwiesen? Wie groß war ihr Wunsch nach der Pille? Wie haben sie es geschafft, finanziell auf eigenen Füßen zu stehen? Viel ist seitdem erreicht worden, aber unsere Kinder und Enkelinnen haben echte Gleichberechtigung verdient. Dazu treffen wir die Feministinnen Teresa Bücker und Emilia Roig.

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020