"Exil" : Interview mit Visar Morina und Mišel Matičević

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

4 Min.
Verfügbar vom 26/02/2020 bis 28/02/2025
Wie kann das Gefühl, ein ewiger Fremder zu sein, ein ganzes Leben so sehr bestimmen, dass es unerträglich wird? Diese Frage stellt sich Regisseur Visar Morina in „Exile“. Inmitten drückender Hitze, zwischen Arbeitskollegen, die ihn mobben und seiner intelligenten, aber verwirrten Frau bewegt sich der Held schweißgebadet vorwärts.

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020