Kelvyn Colt beim Festival EurosonicBury Me Alive, Mile Away

Nächstes Video

7 Min.
Verfügbar vom 21/01/2020 bis 19/01/2021

Von außen betrachtet bestimmen Metal und Techno die deutsche Musikszene, doch es gibt viele Künstler, die das Klischee nicht erfüllen mögen und sich musikalisch lieber auf anderem Terrain bewegen.Zum Beispiel Kelvyn Colt, der mit seinem HipHop weit über die Grenzen des Bundesstaates hinaus zu Bekanntheit gelangt ist.Wir zeigen einen Ausschnitt aus seinem Konzert beim Festival Eurosonic.

Seit 19 Jahren pendelt Kelvyn Colt zwischen London und Berlin. In der britischen Metropole hat der Musiker Inspiration und Credibility gefunden, in der deutschen familiären Halt. Seit kurzem hat sich eine dritte Metropole dazugesellt: Paris, wo Kelvyn Colt mehrere Songs eingespielt hat.

Noch sind diese Aufnahmen auf keinem Album erschienen, doch das hindert Kelvyn Colt nicht daran, mit seinem Programm die Konzertsäle in Nah und Fern zu füllen. Wie ihm das gelingt? Mit einem ganz eigenen Stil – sowohl stimmlich als auch musikalisch. Seine Songs sind alles andere als Copy-and-Paste, Musik und Text scheinen dem Rapper direkt aus der Seele zu sprechen.

Vorbilder findet Kelvyn Colt so ziemlich überall, im Grime, im Trap oder auch im R’n’B. Dazu verfügt er über eine Ausstrahlung, die selbst am Bildschirm den Funken überspringen lässt. Kurz gesagt: Der Mann hat alles, was ein guter Rapper braucht. Und man wird bestimmt noch eine Menge von ihm hören!

Aufzeichnung vom 16. Januar 2020 beim Festival Eurosonic, Groningen


  • Produktion :
    • Sourdoreille
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020