TWISTKultur-Lockdown: Wie kommen wir da jetzt durch?

Nächstes Video

30 Min.
Verfügbar vom 04/12/2020 bis 05/03/2021
Untertitel für Gehörlose

Rien ne va plus! Geschlossene Theater, leere Museen, Konzerte ohne Publikum: Die Kultur steht still. Was bleibt von der Kunst nach dem Kultur-Lockdown? Und wie kommen wir da jetzt durch?

Rien ne va plus! Geschlossene Theater, leere Museen, Konzerte ohne Publikum: Die Kultur ist im Lockdown, auf beiden Seiten des Rheins. Wer weiß, wie lange noch?
Wie kommen wir jetzt ohne den „Impfstoff Kultur“ durch den Corona-Winter? Besonders die Bühnen- und Live-Kultur trifft der zweite Lockdown hart. Theatermacher proben „auf Vorrat“, Musiker und Bühnenkünstler stornieren ganze Tourneen, zum zweiten Mal in diesem Jahr. Wie gehen die Künstler*innen damit um, „abgeschaltet“ zu werden, weil sie „nur Freizeit“ seien? Wie systemrelevant ist Kunst in der Krisengesellschaft? Und was ist mit der „Humanrelevanz“? Welche kreativen Lösungen finden Künstler*innen, die Situation originell zu meistern?
„TWIST“ dreht mit Schauspielern und Musikern in einer Metropole, die von Bühnen lebt: München. Dort trifft das Magazin auch „Corona-Comedian“ Michael Mittermeier. In Berlin erleben die Zuschauer den großen Schauspieler Lars Eidinger mit seiner Fotografie und im Süden Europas, auf einer Dachterrasse in Barcelona, die „Stay Homas“: drei Musiker, die in der zweiten Welle der Pandemie mit ihren lässig-tanzbaren „Corona-Hymnen“ nun Europa erobern.


  • Autor :
    • Sven Waskönig, Katja Deiß, Carola Wittrock
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • HR