Berlin Live: Nouvelle Vague

Nächstes Video

60 Min.
Verfügbar vom 26/11/2020 bis 26/12/2020
Nächste Ausstrahlung am Dienstag, 8. Dezember um 05:00
Nouvelle Vague, zu deutsch Neue Welle, ist ein Projekt der beiden französischen Musiker Marc Collin und Olivier Libaux. Sie nehmen Klassiker der 70er und 80er und verwandeln sie in lateinamerikanische Bossa-nova-Songs. Für "Berlin Live" spielen sie ein exklusives Konzert im Neuköllner Szeneclub Schwuz.
Nouvelle Vague, zu deutsch Neue Welle, ist ein Projekt der beiden französischen Musiker Marc Collin und Olivier Libaux. Sie nehmen Klassiker der 70er und 80er und verwandeln sie in lateinamerikanische Bossa-nova-Songs. Für die Gesangsparts suchen sich die beiden Produzenten Sängerinnen, denen die Songs vorher nicht bekannt waren. So versuchen sie, eine wirkliche Neuinterpretation zu erreichen. Hinzu kommen erstmals eigenkomponierte Lieder. Mit ihrer "15 Years Anniversary Tour" feierten Nouvelle Vague weltweit mit ihren Fans. New Wave, Bossa nova, Nouvelle Vague – drei Begriffe, die letztlich ein und dieselbe Bedeutung haben: Es geht immer um etwas Neues, um eine stilistische Gegenbewegung, die schließlich doch gewaltig überschwappen, zahllose Anhänger finden und eine ganze Ära definieren sollte. Zugleich sind New Wave, Bossa Nova und Nouvelle Vague drei Leidenschaften, die Marc Collin und Olivier Libaux miteinander verbinden und die sie seit nunmehr sieben Jahren in ihrem gleichnamigen musikalischen Projekt – Nouvelle Vague – zu einer Einheit verschmelzen. Für "Berlin Live" spielen sie ein exklusives Konzert im Neuköllner Szeneclub Schwuz

  • Regie :
    • Stefan Mathieu
    • Hannes Rossacher
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ZDF