Im Takt der Maschinen: der Choreograf Clément Layes

3 Min.
Verfügbar vom 12/12/2019 bis 12/12/2020

Der französische Choreograf Clément Layes ist einer der kreativsten Köpfe der Berliner Tanzszene. Er legt den Fokus nicht allein auf den Tänzerkörper, sondern versetzt auch Gegenstände in Bewegung. Seine Arbeiten zeichnen sich durch eine spielerische Leichtigkeit und einen absurden Humor aus. 

In seiner neuen Choreografie „ONON“ erkundet er mit Witz und Erfingsgeist das Verhältnis von Mensch und Maschine. Das Ringen um individuelle Freiheit innerhalb gesellschaftlicher Strukturen überführt er in eine ebenso strenge wie komische Choreografie.

  • Journalist :
    • Sandra Luzina
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019