Uiguren in China: Vom Ende einer Kultur

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

6 Min.
Verfügbar vom 12/12/2019 bis 13/03/2020

Als Journalisten Ende November enthüllten, dass die chinesische Führung innerhalb kürzester Zeit ein brutales Lagersystem aufgebaut hat, in dem sie Hunderttausende Uiguren gefangen hält, war der Aufschrei groß. Tatsächlich wird die muslimische Bevölkerung schon lange unterdrückt. „Sie wollen, dass wir verschwinden“, sagt die uigurische Anthropologin Mukaddas Mijit.


  • Autor :
    • Maryam Bonakdar, Bettina Lehnert
  • Redaktion :
    • Marina Bartsch-Rüdiger und Christoph Bungartz, NDR
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019