31. August: Journalisten in GefahrBelarus: Tagebuch einer Revolution

Tag für Tag berichtet unsere Korrespondentin Kseniya Halubovich in diesem Video-Blog aus den Straßen von Minsk, wo die Demonstranten sowohl dem Autokraten Alexander Lukaschenko, als auch ihrer eigenen Angst vor Polizeirepressionen die Stirn bieten. In dieser Folge tritt Kseniya Journalisten, die sich goßen Risiken aussetzen, um weiterhin ihren Job zu machen. Währenddessen sind sämtliche regierungskritischen Nachrichtenseiten im Netz gesperrt.

Dauer

6 Min.

Verfügbar

Vom 31/08/2020 bis 02/09/2023

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Nord Stream 2 Zerreißprobe für Europa 53 Min.

Nord Stream 2

Zerreißprobe für Europa

Abspielen Mit offenen Karten Ungarn: Osten statt Westen? 13 Min.

Mit offenen Karten

Ungarn: Osten statt Westen?

Abspielen Der Iran richtet seine Gegner hin 9 Min.

Der Iran richtet seine Gegner hin

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Geheimsache Rote Kapelle (1/2) 78 Min.

Geheimsache Rote Kapelle (1/2)

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Abspielen Arm trotz Arbeit - Die Krise der Mittelschicht 90 Min.

Arm trotz Arbeit - Die Krise der Mittelschicht

Loading