Loading

Die Frauen von Moria: Leben in ständiger Bedrohung

Mehr

Lesbos: Die Zeit nach Moria

Asylsuchende auf Lesbos: "Das neue Moria ist schlimmer als das alte"

Moria nach der Brandkatastrophe

Moria: Nach dem Brand, die Verzweiflung

Lesbos: Freiwilligenarbeit am Rande der Illegalität

Flüchtlingslager Moria: Der Blick der Freiwilligen

Flüchtlingslager Moria: Hinter jeder Überfahrt steht ein Schlepper

Flüchtlingslager Moria: Quarantäne ohne Ende

Die Frauen von Moria: Leben in ständiger Bedrohung

Während der Ausgangssperre im überfüllten Flüchtlingslager Moria sind allein reisende Frauen hilflos Gewalt ausgesetzt. Überfälle und sexuelle Übergriffe gehören zum Alltag. Erfahrungsberichte einer kongolesischen, einer syrischen und einer afghanischen Schutzsuchenden.

Dauer :

7 Min.

Verfügbar :

Vom 06/05/2020 bis 08/05/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Deutschland kämpft mit hoher Zahl an Femiziden

Braucht Deutschland ein Catcalling-Verbot?

Sexueller Missbrauch im Sport: Ein unterschätztes Phänomen

Kreatur #7

Rape Culture - was steckt dahinter?

Die Frauen von Moria: Leben in ständiger Bedrohung

Der Kampf unserer Mütter

Rückblick auf 50 Jahre Frauenbewegung

Kolumbien: Sexuelle Gewalt als Kriegswaffe

Auch interessant für Sie

Leben in Moria: Solidarität unter Geflüchteten

Flüchtlingslager Moria: Dem Virus hilflos ausgesetzt

Moria: Die Grenzen des Kinderrechtsschutzes

Die neue Welt des Xi Jinping

Das Erbe einer Weltmacht

Geopolitik auf den Trümmern der Sowjetunion

Mit offenen Karten

Rhein und Donau: Zwei Flüsse, zwei Europas?

Mit offenen Karten

Russland - Ein Land voller Kontraste

Ukraine: Tauziehen zwischen Ost und West

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Gluten, der Feind in deinem Brot

Karambolage

Die Biene / Die Drohne / Das "Carré Hermes"