"Yung": Exzess und Hedonismus

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 29/11/2019 bis 01/12/2022
Sie nehmen Drogen, haben Webcam-Sex, sie wollen von zu Hause abhauen, sie feiern, bis der Arzt kommt und sie sind kaum 18 Jahre alt. Was den Spielfilm „Yung" besonders authentisch erscheinen lässt, ist die Arbeit mit Laiendarstellern in Berlin. Aus jahrelangen persönlichen Beobachtungen hat Regisseur Henning Gronkowski das Porträt einer "lost generation" geschaffen.

  • Journalist :
    • Kolja Kandziora
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019