KurzschlussWinter of Forests

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

50 Min.
Verfügbar vom 11/01/2020 bis 09/04/2020
(1) All Small Bodies, Kurzfilm von Jennifer Reeder (2) Reise zum Wald, Kurzfilm von Jörn Staeger (3) Kurz-Info – Wald im Film: In einem Expertengespräch erfahren die Zuschauer mehr dazu, welche Rolle der Wald im Film einnimmt. (4) Zoom – "Kurzschluss" führt ein Interview mit Sophia Bösch, der Regisseurin des preisgekrönten mittellangen Films "Rå".
(1): All Small Bodies
Kurzfilm von Jennifer Reeder, Deutschland/USA 2017
Der Kurzfilm "All Small Bodies" von Jennifer Reeder ist eine feministische Science-Fiction-Adaption des berühmten Märchens "Hänsel und Gretel" der Gebrüder Grimm. In Reeders Version spielen zwei halbwüchsige Mädchen, Z und Bub, das berühmte Geschwisterpaar. Die Hexe ist hier männlich. Jennifer Reeder versteht das Märchen auf einer sehr konkret sexuellen Grundlage. Sie schreibt die Geschichte um, um zu ihrem Kern vorzudringen.

(2): Reise zum Wald
Kurzfilm von Jörn Staeger, Deutschland 2008, Erstausstrahlung
“Reise zum Wald” feierte seine Premiere 2008 auf der Berlinale, wo der Film als einziger deutscher Beitrag im Berlinale Shorts Wettbewerb um den Goldenen Bären konkurrierte. Fast meditativ gleitet die Kamera durch grafisch anmutende Grünflächen, Alleen und Monokulturen immer weiter raus aus der Stadt, bis sie sich nach und nach in den urwaldartigen Tiefen des Waldes verliert. Dazu kommt ein perfekt dosierter, packender Sound, der die Zuschauer gemeinsam mit den tranceartigen Kamerafahrten in eine Art "Waldrausch" versetzt.

(3): Kurz-Info – Wald im Film
In einem Expertengespräch erfahren die Zuschauer mehr dazu, welche Rolle der Wald im Film einnimmt.

(4): Zoom – Rå
"Kurzschluss - Das Magazin" führt ein Interview mit Sophia Bösch, der Regisseurin des preisgekrönten mittellangen Films "Rå". Zu Wort kommen auch ihre Cutterin und ihre Kamerafrau.

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ZDF