Xenius: BlobSuperorganismus ohne Gehirn

27 Min.
Verfügbar vom 30/11/2020 bis 27/02/2021 Letzter Tag
Untertitel für Gehörlose
Er hat kein Gehirn, kann aber komplexe Probleme lösen und verfügt über erstaunliche Lern- und Kommunikationsfähigkeiten: der Blob. Der schleimige Superorganismus stellt alles in Frage, was wir bisher über Intelligenz zu wissen glaubten. Dabei besteht dieses Evolutionswunder nur aus einer einzigen riesigen Zelle ...
Er hat kein Gehirn, kann aber komplexe Probleme lösen und verfügt über erstaunliche Lern- und Kommunikationsfähigkeiten: der Blob. Der schleimige Superorganismus stellt alles infrage, was wir bisher über Intelligenz zu wissen glaubten. Dabei besteht dieses Evolutionswunder nur aus einer einzigen riesigen Zelle. Es lebt schon seit fast einer Milliarde Jahren auf diesem Planeten und ist somit eine der ältesten Lebensformen der Erde. Die „Xenius“-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard treffen in Toulouse die Verhaltensbiologin Audrey Dussutour, die die bemerkenswerten Fähigkeiten des Blobs als eine der ersten aufgedeckt hat. Zusammen testen die drei, wie intelligent der faszinierende Einzeller tatsächlich ist.

  • Moderation :
    • Dörthe Eickelberg
    • Pierre Girard
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • WDR