Mind My Mind

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

29 Min.

Das mit viel Sinn für Situationskomik erzählte ungewöhnliche Liebesdrama eines jungen Mannes mit Autismus.

Flirten, Sex und romantische Beziehungen sind eine große Herausforderung für Menschen mit Autismus. Der Animationsfilm "Mind My Mind" erzählt davon, wie sich ein anders verdrahtetes Gehirn auf das soziale Leben und insbesondere auf das Liebesleben auswirkt. Im Kopf von Chris, der Hauptfigur, agiert ein kleiner Kerl als Informationsprozessor. Er hilft Chris, im sozialen Dschungel zu überleben und mit sensorischen Überlastungen umzugehen.

  • Regie :
    • Floor Adams
  • Drehbuch :
    • Floor Adams
  • Produktion :
    • CinéTé Filmproduktie
    • Fabrique Fantastique
  • Produzent/-in :
    • Willem Thijssen
    • Tom Van Gestel
    • Floor Adams
  • Schnitt :
    • Dennis Pasveer
    • Luuk Poels
  • Musik :
    • Peter Johan Nÿland
    • Frank Boeijen
    • Dennis Pasveer
  • Land :
    • Niederlande
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • WDR