Loading

Limousin: Schicksalhaftes Porzellan

Stadt Land Kunst

Hinter der Fassade

Mehr

Valencia: Der geheime Garten

Stadt Land Kunst (22/10/2021)

Lozère: Die Bestie des Gévaudan geht um

Stadt Land Kunst (21/10/2021)

Kapverdische Inseln: Aus den Levadas entspringt ein Paradies

Stadt Land Kunst (20/10/2021)

Guatemala: Vom Mais gesegnet

Stadt Land Kunst (19/10/2021)

Hamburg: Das Tor zur Welt

Stadt Land Kunst (18/10/2021)

Australien: Surfen als Lebensart

Stadt Land Kunst (15/10/2021)

Indien: Delhi, die Hauptstadt des Mogulreichs

Stadt Land Kunst (14/10/2021)

La Mancha: Rot und international

Stadt Land Kunst (13/10/2021)

Limousin: Schicksalhaftes PorzellanStadt Land Kunst

Tief unter den Wäldern und grünen Tälern des Limousin liegt ein wertvoller Schatz: Kaolin oder Porzellanerde. Das feine, weiße Granitgestein wird zur Herstellung von Porzellan benötigt und bestimmte ab dem 18. Jahrhundert das Schicksal der zentralfranzösischen Region. Dank billiger Arbeitskräfte wurde Limoges zum Zentrum der Porzellanproduktion. Ein verändertes Stadtbild und soziale Konflikte waren die Folge. 

Dauer :

13 Min.

Auch interessant für Sie

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

TWIST

Literatur. Kunst. Überleben!

In den Gräben der Geschichte

Der Schriftsteller Ernst Jünger

Twist

Verrückt nach Mode! Fashion im Wandel

F. C. Gundlach

Meister der Modefotografie

TWIST

Jung, digital, provokant - Estland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Tatort Wald

Die Holzmafia in Rumänien

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer