Sempés schelmisches ParisStadt Land Kunst

Nächstes Video

14 Min.
Verfügbar vom 08/10/2019 bis 08/10/2021

Der Jardin du Luxembourg, der Platz Saint-Sulpice, das Café de Flore – diese für die „Rive Gauche“, den Stadtteil auf dem linken Seine-Ufer, typischen Orte bezaubern Tag für Tag Touristen wie Einwohner. Da bildet der französische Zeichner und Karikaturist Sempé, seit den 1950er-Jahren Wahlpariser, keine Ausnahme. Die französische Hauptstadt dient dem Satirezeichner als Hintergrund. Immer auf der Suche nach dem Detail, das seine Leser zum Schmunzeln bringt, skizziert er das Leben der Zeitgenossen auf zärtlich-schelmische Weise.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019