"Utopie und Untergang": DDR-Kunst in Düsseldorf

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 01/10/2019 bis 03/10/2022

30 Jahre nach dem Mauerfall zeigt erstmals ein westdeutsches Museum Kunst aus der DDR. Unter dem Titel "Utopie und Untergang" sind im Düsseldorfer Kunstpalast regimetreue Werke, ebenso wie experimentelle Kunst Seite an Seite zu sehen. 13 Künstler sind vertreten, einige waren anerkannt, andere nahezu systemkritisch – wie Cornelia Schleime, die durch die Ausstellung führt.


  • Journalist :
    • Mathilde Schnee
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019