Nikolaï Lugansky interpretiert ProkofjewMit dem Orchestre Philharmonique de Strasbourg

74 Min.
Verfügbar vom 25/10/2019 bis 20/10/2020

Auf ihrem „Abstecher nach Russland“ spielt das Straßburger Philharmonieorchester zur Eröffnung der neuen Saison zwei Werke der Komponisten Prokofjew und Mussorgski. Geleitet werden die Musiker zu diesem Anlass von dem slowenischen Dirigenten Marko Letonja; am Klavier sitzt der renommierte russische Pianist Nikolaï Lugansky.

Zu Beginn der neuen Spielzeit laden das Straßburger Philharmonieorchester und Marko Letonja ein zu einer Reise nach Russland, ins Land der Komponisten Prokofjew und Mussorgski, die in ihren teils umstrittenen Werken das Wesen der russischen Seele ausloteten.
Der russische Pianist Nikolaï Lugansky, bekannt als einer der besten Interpreten des Repertoires seiner Heimat, spielt das Klavierkonzert Nr. 2 von Sergei Prokofjew. Das dramatische Epos steht in markantem Gegensatz zu dem ersten Klavierkonzert des Komponisten und gewinnt dadurch noch mehr an musikalischer Tiefe. Mit ihrer ungewöhnlichen Struktur stellt die prokowjew‘sche Jugendkomposition jeden Solisten vor eine Herausforderung.

Mussorgskis Inspiration zum Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“ waren die Zeichnungen und Aquarellen seines Freundes Viktor Hartmann, der sie auf Reisen ins Ausland anfertigte. Das Gesamtwerk vermittelt den Eindruck eines musikalischen Rundgangs durch eine Ausstellung, bei der jedes Bild zu einer Reise einlädt. So wurden Motive aus Polen (Der Ochsenkarren), Frankreich (TuilerienLimoges. Der Marktplatz, Die Katakomben) und Italien (Das alte Schloss) musikalisch interpretiert; den Abschluss des Stücks bildet der Entwurf eines Stadttors (Das große Tor von Kiew).

Den ersten Teil des Konzertes „Abstecher nach Russland“ mit Tschaikowskis Werk „Schwanensee“, interpretiert vom Orchestre Philharmonique de Strasbourg unter der Leitung von Marko Letonja, gibt es ebenfalls zu sehen.

Konzertmitschnitt vom 13. September 2019, Palais de la Musique et des Congrès, Straßburg

Programm:

Prokofjew – Klavierkonzert Nr. 2 in g-moll
Mussorgski / Ravel – Bilder einer Ausstellung


© Photo : Charlotte Aleman


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019