Loading

Johan Papaconstantino beim We Love Green (2019)

J'sais pas

Mehr

Malik Djoudi beim We Love Green (2019)

Belles Sueurs

Malik Djoudi beim We Love Green (2019)

Belles Sueurs

Sleaford Mods beim We Love Green (2019)

Into The Payzone

Sleaford Mods beim We Love Green (2019)

Into The Payzone

4 Min.

Johan Papaconstantino beim We Love Green (2019)

J'sais pas

Johan Papaconstantino beim We Love Green (2019)J'sais pas

Johan Papaconstantino wurde als Kind einer französischen Mutter und eines griechischen Vaters in Marseille geboren. In seiner Jugend prägten ihn die Melodien und Farben des Mittelmeers. Als Erwachsener zog es den Künstler nach Paris, wo er bis heute lebt und arbeitet. Zwei Leidenschaften treiben ihn an: die Malerei und die Musik. 2018 erschien seine erste EP, „Contre-jour“.

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 29/08/2019 bis 31/05/2022

Auch interessant für Sie

Peter Doherty & Frédéric Lo

The Fantasy Life of Poetry and Crime

Peter Doherty & Frédéric Lo

The Fantasy Life of Poetry and Crime

Dave Gahan & Soulsavers

Salle Pleyel, Paris

Dave Gahan & Soulsavers

Salle Pleyel, Paris

Damon Albarn

ARTE Concert Festival 2021

Damon Albarn

ARTE Concert Festival 2021

Doherty & Lo

The Fantasy Life of Poetry & Crime

Doherty & Lo

The Fantasy Life of Poetry & Crime

Damon Albarn beim ARTE Concert Festival

Damon Albarn beim ARTE Concert Festival

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Die neue Welt des Xi Jinping

Die neue Welt des Xi Jinping

Zur Hölle mit den Machos

Der Aufstand der Frauen in Lateinamerika

Zur Hölle mit den Machos

Der Aufstand der Frauen in Lateinamerika

Die fünf Geparde

Gemeinsam durch die Serengeti

Die fünf Geparde

Gemeinsam durch die Serengeti

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage