TAPE: Iron Maiden

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 14/05/2020 bis 12/05/2023
Kaum zu glauben, aber wahr: 1991 mutierten die rebellischen Metal-Freaks von Iron Maiden zu Stars der US-amerikanischen Verkehrserziehung. TAPE geht der erstaunlichen Story auf den Grund.

Mit satanistischen Texten, spektakulären Bühnenshows, blutrünstigen Bildmotiven und nicht zuletzt mit ihrem dekadenten Zombie-Maskottchen Eddie galt Iron Maiden lange als Bürgerschreck schlechthin.

Doch Anfang der 90er Jahre hatten die amerikanischen Behörden eine geniale Eingebung: die Jugend mit Hilfe ihrer Idole für die Straßenverkehrssicherheit zu sensibilisieren. Sie machten die Metaller zu Botschaftern einer zwar gewagten, aber sehr erfolgreichen Aufklärungskampagne, in deren Ergebnis die Anzahl der Verkehrstoten zwischen 1991 und 1992 signifikant zurückging.

Das einst furchteinflößende Maskottchen von Iron Maiden wurde zur Pop-Ikone und tummelt sich heute auf T-Shirts und in Videospielen für Smartphones. Sorry Eddie, Leben retten hat eben seinen Preis!


  • Regie :
    • Arthur Cemeli
  • Autor :
    • Arthur Cemeli
    • Michael Patin
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019