Loading

Hongkong: Kampf mit allen Mitteln

Hongkong: Mehr Repression statt Demokratie

Mehr

Das Ende der Hongkonger Zeitung Apple Daily

Taiwan: Asyl für Hongkongs Demokraten

ARTE Reportage

Geopolitische Aspekte in Mit offenen Karten

Hongkong: Das Ende der Freiheit? Florence de Changy (16/12/2020)

Hongkong: Der leise Protest der Opposition

"Patriotischer" Schulbeginn in Hongkong

Geopolitische Aspekte von Mit offenen Karten

Kann Hongkong Peking standhalten? Alice Ekman (26/05/2020)

Hongkong: Neue Form der Zensur durch Sicherheitsgesetz

Hongkong: Zu einem Drittel britisch?

Hongkong: Kampf mit allen Mitteln

In Hongkong sind 95 Prozent der Demonstranten um die zwanzig Jahre alt. Seit mehreren Wochen protestieren sie täglich für mehr Demokratie und gegen den Einfluss Chinas. Darunter sind auch sogenannte Frontliners, die von sich selbst sagen, die Protestler vor der Polizei beschützen zu wollen und die auch vor Gewalt nicht zurückschrecken.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 28/08/2019 bis 30/08/2022

Von Chile bis Hongkong: Der Protest globalisiert sich

Mehr

Hongkong: Sie fordern China heraus

ARTE Reportage

Irak: Jugend für Demokratie und Gerechtigkeit

ARTE Reportage

Chile: Aufstand für Würde und Gerechtigkeit

ARTE Reportage

Lust am Massenprotest: Ein Forscher erklärt

Libanon: Protestbewegung in Tripoli

Libanon: Vereint im Protest

Chile: Protest der verarmten Mittelschicht

Auch interessant für Sie

Hongkong: Der Protest organisiert sich

Hongkong: Kreativität im Dienst der Demokratie

ARTE Journal

Abendausgabe (06/12/2021)

Israel: Long Covid bei Kindern

Jünger, weiblicher, diverser - der neue Bundestag

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Frauen und Männer der Steinzeit

Gleicher als gedacht?

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18