Loading

Zypern, der neue Flüchtlings-Hotspot

Zypern, der neue Flüchtlings-Hotspot

Die Balkanroute ist dicht, Italien sperrt sich gegen die Aufnahme von Flüchtlingen, in Libyen herrscht Krieg. All das sind Gründe, warum auf der Insel im östlichen Mittelmeer die Flüchtlingszahlen seit 2016 jährlich um 50 % steigen. 8.000 Asylanträge wurden 2018 gestellt – damit lag das kleine Land im Verhältnis zu seiner Einwohnerzahl zeitweise an der Spitze der EU-Staaten.

Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 24/08/2019 bis 26/08/2022

Auch interessant für Sie

Zypern: Der Rassismus der Behörden

Bosnien-Herzegowina: Festsitzen in Bihac

ARTE Journal

Abendausgabe (02/12/2021)

Israel: Long Covid bei Kindern

Geschichte: "Seuchen sind die sozialsten aller Krankheiten"

Frankreich: Leben mit HIV

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

40 Jahre Aids – Schweigen = Tod

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Mit dem Zug entlang ...

Der Côte Bleue

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18