Loading

Der Künstler und sein Öko-Park

Nächstes Video:

Wie legen Hühner Eier?

Der Künstler und sein Öko-Park

Koen van Mechelen ist als Cross-Media-Künstler bekannt. Jetzt hat er in seiner belgischen Heimatstadt Genk einen Park eröffnet in dem Besucher seine "Werke" betrachten können. Der Künstler züchtet verschiedene Tiere und nutzt deren Lebensverlauf als Metaphern menschlichen Seins. Aber seine Kunst hat auch ganz praktischen Nutzen: eine höhere genetische Vielfalt bei Hühnern.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 02/08/2019 bis 04/08/2022

Auch interessant für Sie

Öko-Utopien - Die Neuerfindung des Landlebens

Öko-Utopien - Die Neuerfindung des Landlebens

"Parasite" - Südkoreanisches Kino in Cannes

"Parasite" - Südkoreanisches Kino in Cannes

Rap aus Belfast: Renaissance der irischen Sprache

Rap aus Belfast: Renaissance der irischen Sprache

Cannes: "Leid und Herrlichkeit" von Almodóvar

Cannes: "Leid und Herrlichkeit" von Almodóvar

Cannes: "Little Joe" von Jessica Hausner

Cannes: "Little Joe" von Jessica Hausner

Filmfestspiele Cannes: "Les Miserables" von Ladj Ly

Filmfestspiele Cannes: "Les Miserables" von Ladj Ly

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Die neue Welt des Xi Jinping

Die neue Welt des Xi Jinping

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Re: Flucht vor Putin

Russen in Georgien

Karambolage

Spezial Roland Garros

Karambolage

Spezial Roland Garros

Die Geschichte des Museums

Von der Wunderkammer zum Wahrzeichen

Die Geschichte des Museums

Von der Wunderkammer zum Wahrzeichen

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Ukraine: Alle im Widerstand

ARTE Reportage

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage

Ukraine: Geschichte einer Demokratie

ARTE Reportage