Loading

Kamerun: Zivilisten geraten zwischen die Fronten

Kamerun: Zivilisten geraten zwischen die Fronten

Seit einigen Jahren wird der Norden Kameruns von Boko-Haram-Milizen heimgesucht. Sie plündern, kidnappen und töten Zivilisten. Die Regierung greift hart durch und verletzte hierbei immer wieder internationales Recht. Es kam zu willkürlichen Verhaftungen, Folter und außergerichtlichen Erschießungen. Die Machthabenden gehen auch gegen ihre eigene Bevölkerung vor. 

Auch interessant für Sie

Abspielen #FrenchArms: Ein explosives Geschäft

#FrenchArms: Ein explosives Geschäft

Abspielen Asbest, eine unendliche Geschichte 93 Min.

Asbest, eine unendliche Geschichte

Abspielen Re: Alle lieben Ota Große Kunst aus Böhmen 32 Min.

Re: Alle lieben Ota

Große Kunst aus Böhmen

Abspielen Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde 55 Min.

Du gehörst mir! Das Muster der Frauenmorde

Abspielen DR Kongo: Die Gangs von Kinshasa ARTE Reportage 25 Min.

DR Kongo: Die Gangs von Kinshasa

ARTE Reportage

Abspielen ARTE Reportage Pakistan: Die Flut überleben 53 Min.

ARTE Reportage

Pakistan: Die Flut überleben

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Asbest, eine unendliche Geschichte 93 Min.

Asbest, eine unendliche Geschichte

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Konflikt um Kaliningrad 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Konflikt um Kaliningrad

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Abgetaucht Junge Russen auf der Flucht 52 Min.

Abgetaucht

Junge Russen auf der Flucht

Abspielen Russland: In Burjatien regt sich Widerstand 3 Min.

Russland: In Burjatien regt sich Widerstand

Abspielen Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung 3 Min.

Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung