National Youth Orchestra of Great BritainYoung Euro Classic

113 Min.
Verfügbar vom 05/08/2019 bis 30/10/2019
Mit seinen 164 Musikern kann das National Youth Orchestra of Great Britain (NYOGB) für sich in Anspruch nehmen, das größte Jugendorchester der Welt zu sein. Eines der ältesten ist es darüber hinaus auch: Seit der Gründung 1948 hat es über 600 Konzerte gegeben, an denen etwa 5000 hochtalentierte Musiker zwischen 13 und 19 Jahren mitwirkten. 
Im Mittelpunkt ihres Programms bei Young Euro Classic steht Sergei Prokofjews Ballettmusik zu Romeo und Julia, die in ihrer Brillanz und Farbigkeit Spieler wie Publikum gleichermaßen immer wieder begeistert. Nicht weniger anspruchsvoll ist Pjotr Tschaikowskis Violinkonzert, das blendende Virtuosität mit einem großen Schuss Melancholie verbindet. Und auch bei der Musik der weltweit gefeierten Lera Auerbach springt der Funke direkt über: 2011 wurde ihre Symphonische Dichtung Icarus uraufgeführt, die den tragischen Flug des griechischen Helden mit sphärischen Klängen nachzeichnet.


Auf dem Programm:

Lera Auerbach (*1973) – „Icarus” (2006-11)
Pjotr Iljitsch Tchaikovsky (1840-1893) – Violinkonzert D-Dur op. 35 (1878)
Sergei Prokofjew (1891-1953) –  „Romeo und Julia” (1935-44, Auszüge)

  • Mit :
    • Alina Pogostkina (Violine)
  • Dirigent/-in :
    • Mark Wigglesworth
  • Orchester :
    • National Youth Orchestra of Great Britain
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019