Irak: Feuer als neue Waffe des IS?

3 Min.
Verfügbar vom 15/07/2019 bis 17/07/2022

Nicht die Dürre ist für eine Vielzahl von Flächenbränden im Nordirak verantwortlich. Die Landwirte in der Kornkammer des Landes sprechen von Brandstiftung. Sie nennen als Hauptbrandstifter die Terrorgruppe "Islamischer Staat", die so zeige, dass sie noch Schaden in der Region anrichten kann.


  • Journalist :
    • Lucile Wassermann, Simona Foltyn
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019