Stadt Land KunstJapan

38 Min.
Verfügbar vom 28/03/2020 bis 02/06/2020

"Stadt Land Kunst" am Wochenende – das sind drei spannende Entdeckungen an einem Ort. In diesem Spezial Japan: "Lost In Translation" oder Kulturschock à la Sofia Coppola / Die Zen-Gärten von Kyoto / Ein Franzose bei den Samurai

(1): Tokio: „Lost In Translation“ oder Kulturschock à la Sofia Coppola Futuristische Gebäude mit riesigen Neon-Werbeflächen: Wer als westlicher Tourist zum ersten Mal nach Tokio kommt, ist vor den Kopf gestoßen. Aus diesem Gefühl heraus entstand Sofia Coppolas Film „Lost In Translation“. Perfekt fängt die amerikanische Regisseurin die Doppelgesichtigkeit der japanischen Hauptstadt ein, zwischen Ultramoderne und Tradition. (2): Die Zen-Gärten von Kyoto Kyoto, über tausend Jahre lang die kaiserliche Hauptstadt Japans, gilt als Wiege der japanischen Kultur. Neben Tempeln, Heiligtümern und Palästen beherbergt sie auch einige Hundert Zen-Gärten. Als grüne Lungen Kyotos und Zeugen seiner langen Geschichte bilden sie elegante Inseln der Ruhe im städtischen Treiben. (3): Japan: Ein Franzose bei den Samurai Die befestigte Burg von Osaka und ihr Museum bieten Besuchern die Gelegenheit, in die Welt der Samurai einzutauchen, die in der japanischen Kultur bis heute präsent sind und zahlreiche Menschen faszinieren. Im 19. Jahrhundert zogen sie einen Franzosen in ihren Bann …

  • Regie :
    • Fabrice Michelin
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ARTE F