L’Animalerie auf dem Demi Festival

53 Min.
Verfügbar vom 19/08/2019 bis 07/09/2020

Oster Lapwass ist der energiegeladene Anführer des Kollektivs L’Animalerie (zu Deutsch:„Die Zoohandlung“). Der Beatmaker versammelt 20 ebenso stolze wie unabhängige Rapper aus Lyon für sein Projekt. Und L’Animalerie bahnt sich seinen Weg im französischen Rap Game und bleibt dabei anspruchsvoll und fair. Manege frei für die Löwen des Demi Festival!

Zu den Bewohnern dieses kunterbunten Zoos gehören unter anderem Kacem Wapalek, Lucio Bukowski, Anton Serra, Nadir, Ehtor Skull, Na.k, Ilenazz, Marie, Dico, Cidji und Libann Style – und jeder bringt seine persönliche Empfindsamkeit, seine Musik und seine Punchlines in dieses Bestiarium ein. Ein stilistisches Kaleidoskop, das frischen Wind in die französische Rapszene bringt.

Seit Anfang der 2010er Jahre komponiert das Kollektiv brandaktuelle Stücke, die mal poetisch, mal aggressiv daherkommen. Auch live ist die Animalerie ein echtes Erlebnis: Alle treten gemeinsam auf und bringen eine Punchline nach der anderen. Und über den elektrischen Konzerten thront stets ein stilisierter Löwenkopf: das Emblem der Truppe.

Macht euch bereit, der Zirkus wartet nicht! Hoffen wir, dass das Théâtre de la Mer heil bleibt …

Konzertmitschnitt vom 8. August 2019 beim Demi Festival in Sète.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019