Apotheker klagen über Medikamentengpässe

3 Min.
Verfügbar vom 20/06/2019 bis 22/06/2020
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte schlägt Alarm: Immer öfter fehlen Medikamente in deutschen Apotheken, da die Grundwirkstoffe in Schwellenländern von einer geringer Anzahl an Produzenten hergestellt werden.  Allein im letzten Jahr gab es bei 264 Medikamenten Probleme mit der Versorgung.

  • Journalist :
    • M.Goetz
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019