Kasachstan: Eine Wahl ohne Überraschung

Bonus (4 Min.)
Verfügbar vom 08/06/2019 bis 08/06/2021

Kasachstan hat seit Sonntag einen „neuen“ Präsidenten, doch es bleibt alles beim Alten: Der Autokrat Nursultan Nasarbajew war im März nach 28 Jahren an der Macht zurückgetreten. Ihm folgt sein Vertrauter Toqajew, den der Langzeitherrscher persönlich ins Rennen geschickt hatte. Die Opposition war bei der Wahl so gut wie unsichtbar. ARTE hat sich in der kasachischen Hauptstadt umgesehen.


  • Journalist :
    • Saulé Temirbayeva
    • Vladimir Vasak
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019