FC Bergman im Theater: Zwölf zum Preis von einem | TRACKS

8 Min.
Verfügbar vom 07/06/2019 bis 08/06/2022
Das flämische Performancekollektiv FC Bergman macht mit seinem letzten Werk „JR“ wieder von sich reden. Vierzig Kulissenschieber sind für die insgesamt zwölf vierstöckigen Bühnenbilder zuständig. Je nachdem, auf welcher Seite der Kulisse sie sitzen, sehen die Zuschauer vier Vorstellungen in vier Stunden.

  • Kamera :
    • Diego Monet
  • Journalist :
    • Anne-Cécile Genre
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019